Logo FRANKFURT.de

Wirtschaft in Nieder-Eschbach

Tabelle Wirtschaft in Nieder-Eschbach
Kaufkraftkennziffer115,67
Kaufkraft je Einwohner:2010: 22.136 € (BBE-Kaufkraftkennziffern)
Einzelhandel VersorgungszentrenNieder-Eschbach (C-Zentrum)
Ben-Gurion-Ring (D-Zentrum)
Berner Straße/Züricher Straße (S-Zentrum = dezentrale Agglomeration)

Quelle: Einzelhandels- und Zentrenkonzept der Stadt Frankfurt am Main 2010
GewerbegebieteNieder-Eschbach

Größe: 38 ha/74 Liegenschaften
BauNVO-Gebietstyp: Gewerbegebiet
Branchenstruktur: Dienstleistungsgewerbe, Großhandel, Baugewerbe
Zielgruppe: Dienstleistungsgewerbe, Großhandel, Baugewerbe

Quelle: Gewerbeflächenkataster der Stadt Frankfurt am Main 2004