Logo FRANKFURT.de

Feste

Machen Sie sich ein Bild von der Bundesbank – Tag der offenen Tür 2017

Informationsprogramm, Musik und Catering

Am 1. und 2. Juli 2017 öffnet die Bundesbank an ihren beiden Standorten in Frankfurt die Pforten, um interessierten Bürgerinnen und Bürgern Einblick in ihre Arbeit zu geben. Auf anschauliche und unterhaltsame Art und Weise werden die wichtigsten Aufgaben der Bundesbank dargestellt. So kann man sich beispielsweise anhand eines Surfsimulators der Herausforderung stellen, für stabile Preise zu sorgen. Aber auch die Fragerunden mit dem Präsidenten und Interviews mit den Vorstandsmitgliedern der Bundesbank machen die zahlreichen und vielfältigen Aufgaben einer Notenbank deutlich. Bei Führungen durch die Zentrale in der Wilhelm-Epstein-Straße und durch die Hauptverwaltung in der Taunusanlage dürfen unsere Gäste einen Blick hinter die Kulissen werfen. Die Unterhaltung kommt auch nicht zu kurz: Bands, Kleinkünstler und ein großes Angebot an Kinderanimation für unsere jüngeren Besucher laden zum Verweilen ein. Für Speisen und Getränken zu familienfreundlichen Preisen ist natürlich gesorgt. An beiden Tagen verbindet ein kostenloser Shuttelbus die beiden Standorte sowie den Hauptbahnhof. Kommen Sie vorbei und machen Sie sich ein Bild von der Bundesbank!


Deutsche Bundesbank
1. / 2.7. 10.00–18.00 Uhr

Veranstaltungsort
Deutsche Bundesbank
Wilhelm-Epstein-Straße 14
60431 Frankfurt – Ginnheim