Logo FRANKFURT.de

Planen, Bauen und Wohnen

Am Bonifatiusbrunnen / Riedberg
Dieses Bild vergrößern.

Mit der berühmten Hochhaus-Skyline hat Frankfurt am Main bereits vor vielen Jahren internationale Maßstäbe gesetzt. Und auch heute geben geplante oder derzeit realisierte Bauvorhaben der Stadt immer wieder neue Impulse. Der Neubau der Europäischen Zentralbank, die Neugestaltung des Europaviertels und die Planungsentwürfe für die künftige Architektur der Altstadt sind einige Beispiele für die zukunftsweisenden Aktivitäten. Auch der Wohnungsbau kommt im Rahmen der Stadterneuerung nicht zu kurz. Ob im Sanierungsgebiet Ostend oder im Neubaugebiet Riedberg, Frankfurts jüngsten Stadtteil - die Schaffung eines sozial ausgewogenen Wohnungsmarktes ist stets eine zentrale Aufgabe für die städtische Zukunftssicherung.

Aktuelles

Zeitungscover FRANKFURTbaut, Ausgabe 6, Winter 2016, Ausschnitt, © Dezernat Planen und Wohnen, Stadt Frankfurt am Main

FRANKFURTbaut – Zeitung des Dezernats für Planen und Wohnen – ist erschienen

Die zweite Ausgabe in diesem Jahr liegt nun vor und informiert wieder über das aktuelle Planungs- und Baugeschehen in Frankfurt am Main.

Wohnungsbau, Juni 2016, © Foto: PIA/Stefan Maurer

Stadt Frankfurt unterstützt den Neubau von 182 geförderten Wohnungen

Mit über 16 Millionen Euro sollen vier Wohnbauprojekte der ABG Frankfurt Holding und der Wohnheim GmbH in verschiedenen Stadtteilen bezuschusst werden.

Stadtrat Jan Schneider (2.v.r.) bei der symbolischen Schlüsselübergabe zum Ankauf von sechs Hochbunkeranlagen mit Julia Lepper und Claus Niebelschütz (beide Bundesanstalt für Immobilienaufgaben, BIMA), sowie dem stellvertretenden Leiter des Liegenschaftsamtes, Jochen Strack (r), 10. November 2016, © Stadt Frankfurt am Main

Stadt erwirbt sechs Hochbunkeranlagen

Damit sichert die Stadt die Nutzung durch Frankfurter Vereine auch in Zukunft.

Frankfurt 2030, Frankfurt – Deine Stadt, Logo, © Stadt Frankfurt am Main

Mike Josef überreicht Preise an Gewinner des Stadtdialogs ‚Frankfurt deine Stadt‘

Viele Frankfurter haben beim Stadtdialog Ideen eingereicht. Ab 22. November wird er fortgesetzt. Thema diesmal: Entwicklungsszenarien für Frankfurt.

Fernglas, Film, © Stadt Frankfurt am Main

25 Jahre Stadtentwicklung

Die Zeit von 1990 bis 2015 war für Stadtentwicklung und Städtebau in Frankfurt am Main eine spannende und ereignisreiche Zeit. Wie spannend, zeigt die Präsentation des Stadtplanungsamtes.

Frankfurter Bogen, Preungesheim Ost © Stadt Frankfurt am Main, Stadtplanungsamt

Immobilien

Sie suchen eine Wohnung oder eine Immobilie? Auf unserer Serviceseite finden Sie Links zu Immobilienbörsen, Maklern und Mitwohnzentralen.

Modell von Frankfurt © Stadt Frankfurt am Main

Bürgerbeteiligung bei Planungsprozessen

Möchten Sie Ihre Meinung zu städtischen Planungsvorhaben mitteilen? Das Stadtplanungsamt bietet verschiedene Kontakt- und Mitwirkungsmöglichkeiten an.