Logo FRANKFURT.de

Entgiftung

Es gibt verschiedene Möglichkeiten für Drogenabhängige zu entgiften, d.h. einen körperlichen Entzug zu machen. Neben der Möglichkeit in ein normales Krankenhaus zu gehen, gibt es eine spezielle Entgiftungsstation am Bürgerhospital. Hinzu kommen Entgiftungsplätze in den Übergangseinrichtungen Hasselborn und Wolfgang-Winkler-Haus in Eppenhain, sowie in psychiatrischen Landeskrankenhäusern. In der Übergangseinrichtung Hasselborn gibt es auch Entgiftungsmöglichkeiten für Jugendliche.

Die Vermittlung in Entgiftung übernehmen die Jugend-und Drogenberatungsstellen oder die Krisenzentren.