Logo FRANKFURT.de

Verkehr

Straßenbahn vor der Skyline © traffiQ
Dieses Bild vergrößern.

Frankfurts Aufstieg zur Messestadt, zum Finanz- und Handelszentrum hing seit je her mit seiner verkehrsgünstigen Lage zusammen, mehrere europäische Handelsstraßen kreuzten sich hier. Selbst der Name ''Frankfurt am Main'' bezeichnet nichts anderes als einen Verkehrsweg über den Fluss. Daher ist Frankfurt auch heute der Verkehrsknotenpunkt schlechthin mit einem der größten Flughäfen Europas, dem verkehrsreichsten Autobahnkreuz der Republik und dem größten Personenbahnhof Deutschlands. Täglich kommen 334.000 Pendlerinnen und Pendler in die Stadt - und die Frankfurter Häfen tragen zum trimodalen Güterumschlag bei.

Frankfurt ist das Zentrum des RMV, eines der größten Verkehrsverbunde der Welt. Acht S-Bahnlinien verbinden Frankfurts Innenstadt mit Mainz, Darmstadt, Friedberg und Hanau. Sieben U-Bahnlinien unterqueren Konstablerwache und Hauptwache, Tram- und Buslinien binden jeden Stadtteil an.

Aktuelles

Informationszeichen, © Max Sparber, Information kiosk, Creative Commons 2.0, Namensnennung nicht kommerziell, Quelle: Flickr

Abbau Museumsuferfest und Gleisbau am Hauptbahnhof führen zu Verkehrsbehinderungen

Am 29. und 30. August müssen Autofahrer am Mainufer und rund um den Hauptbahnhof mit Verkehrsbehinderungen rechnen.

Logo Information zum Nahverkehr - U-Bahn, © traffiQ

U6: Ab Samstag (erst mal) barrierefrei

Bis Oktober kann man in der U6 barrierefrei ein- und aussteigen. Ab Frühjahr 2017 werden dann genügend neue U-Bahn-Wagen langfristig für die U6 zur Verfügung stehen.

Ticketcenter der Stadtwerke Verkehrsgesellschaft Frankfurt am Main mbH (VGF), © Foto: Kalle Meyer/Stadtwerke Verkehrsgesellschaft Frankfurt am Main mbH

Zusätzliche Servicemitarbeiter an den VGF-TicketCentern und CleverCard-Stand in der Hauptwache B-Ebene

Im Zeitraum von Mittwoch, 24. August, bis Samstag, 3. September, stellt der VGF zusätzliche Servicekräfte an den TicketCentern der Hauptwache B-Ebene zur Verfügung.

Fahrradfahrer auf dem Nidda-Uferweg, © Verkehrsdezernat Stadt Frankfurt am Main

Heddernheim: Nidda-Uferweg wird saniert

Bauarbeiten an der Nidda: Der Uferweg zwischen der Autobrücke und der Bubenlochbrücke wird ab Mitte September saniert. Das Stück bleibt etwa sechs Wochen lang gesperrt.

Logo Information zum Nahverkehr - U-Bahn, © traffiQ

Bauarbeiten dauern länger: Kein U-Bahn-Betrieb in der Eckenheimer Landstraße

Die Bauarbeiten an der Linie U5 verzögern sich. Bis 9. Oktober fahren deshalb weiter Ersatzbusse.

Verkehrspolizist im Einsatz an einer Straßenkreuzung © Stadt Frankfurt am Main

Verkehrsmeldungen und Baustellen

Tagesaktuelle Nachrichten über Verkehrsbehinderungen, Baustellen, Straßensperrungen oder geschlossene Parkhäuser erleichtern die Routenplanung.

Umweltzonenplaketten im Verkehrszeichen in grün © Stadt Frankfurt am Main

Umweltzone Frankfurt am Main

Seit 1. Januar 2012 dürfen nur noch Fahrzeuge mit grüner Plakette in die Umweltzone einfahren.

Tempo 30 Zonenschild © Albert Speer & Partner GmbH

Tempo 30 bei Nacht - Verkehrsversuch 2015/2016

Der Verkehrsversuch soll zeigen, ob durch ein nächtliches Tempo 30 Lärmentlastungen erzielt werden können.

Frankfurt Airport Luftbild © Fraport  AG

Frankfurt Airport

Fast 300 Ziele weltweit können Passagiere des Frankfurter Flughafens erreichen. Den jährlich über 61 Millionen Fluggästen steht eine optimale Verkehrsanbindung des Airports zur Verfügung.

Flughafen Frankfurt-Hahn, Rollfeld © Flughafen Frankfurt-Hahn GmbH

Flughafen Frankfurt-Hahn

Der Flughafen Hahn liegt ca. 120 km westlich von Frankfurt im Hunsrück und hat sich zu einem der attraktivsten Verkehrsflughäfen in Deutschland entwickelt.

Anzeigetafel im Hauptbahnhof © Stadt Frankfurt am Main<br />

Ankunft, Abfahrt Hauptbahnhof

Möchten Sie den aktuellen Abfahrts- oder Ankunftsplan des Frankfurter Hauptbahnhofs einsehen? Oder vielleicht die genauen Zeiten für die nächsten Stunden?