Logo FRANKFURT.de

Verkehr

Straßenbahn vor der Skyline © traffiQ
Dieses Bild vergrößern.

Frankfurts Aufstieg zur Messestadt, zum Finanz- und Handelszentrum hing seit je her mit seiner verkehrsgünstigen Lage zusammen, mehrere europäische Handelsstraßen kreuzten sich hier. Selbst der Name ''Frankfurt am Main'' bezeichnet nichts anderes als einen Verkehrsweg über den Fluss. Daher ist Frankfurt auch heute der Verkehrsknotenpunkt schlechthin mit einem der größten Flughäfen Europas und dem verkehrsreichsten Autobahnkreuz der Republik. Der größte Personenbahnhof Deutschlands bringt über 300.000 Pendler täglich in die Stadt - und die Frankfurter Häfen tragen zum trimodalen Güterumschlag bei.

Frankfurt ist das Zentrum des RMV, eines der größten Verkehrsverbunde der Welt. Acht S-Bahnlinien verbinden Frankfurts Innenstadt mit Mainz, Darmstadt, Friedberg und Hanau. Sieben U-Bahnlinien unterqueren Konstablerwache und Hauptwache, Tram- und Buslinien binden jeden Stadtteil an.

Aktuelles

Logo Information zum Nahverkehr - Bus, © traffiQ

Bauarbeiten in Alt-Fechenheim: Busse werden umgeleitet

Pendler aufgepasst: In Fechenheim werden die Buslinien 44 in Richtung Leonhardsgasse, 551 nach Bad Vilbel und n63 in die Innenstadt von 20. bis 31. Oktober umgeleitet.

Straßensperre, © PIA Stadt Frankfurt am Main

Kalbacher Hauptstraße gesperrt

Wegen einer Kanalinspektion wird vom 27. bis einschließlich 31. Oktober die Kalbacher Hauptstraße zwischen Gickelgasse und Neugasse für den Verkehr gesperrt.

Einfahrt in den Theatertunnel, August 2013, © Foto: PIA/Stefan Maurer

Wartungsarbeiten im Theatertunnel

Für die routinemäßigen Wartungs- und Reinigungsarbeiten wird in der 44. Kalenderwoche eine Sperrung des Theatertunnels erforderlich.

Straßenbauarbeiten, © Foto: PIA/Stefan Maurer

Ausbau Deutschherrnufer/Frankensteiner Straße beginnt

Fahrbahnsperrung am Deutschherrnufer: Wegen Bauarbeiten kommt es im Bereich Deutschherrnufer/Frankensteiner Straße in den kommenden Monaten zu Behinderung.

Straßensperre, © PIA Stadt Frankfurt am Main

Kalbacher Hauptstraße wird gesperrt

Vorübergehend gesperrt: In der Kalbacher Haupstraße wird der Kanal inspiziert, vom 20. bis 25. Oktober ist keine Durchfahrt möglich.

Aufsteller mit Signalleuchten stehen vor einer geplanten Straßensperrung am Straßenrand, © Foto: PIA/Stefan Maurer

Umgestaltung der Straße Taunustor

Ab 13. Oktober beginnen die Arbeiten zur Umgestaltung der Straße Taunustor im Rahmen des Ausbauprogramms „Schöneres
Frankfurt“.

Straßensperrung, © Foto: PIA/Stefan Maurer

Baustelle in der Rothschildallee zwischen Nibelungenplatz und Burgstraße

Von Montag, 13. Oktober, an wird es für den Zeitraum von etwa vier Wochen zu Teilsperrungen kommen. Denn auch der parallel verlaufende Radweg wird saniert.

Straßensperre, © PIA Stadt Frankfurt am Main

Bauarbeiten: Zwei Spuren der Miquelallee werden stadteinwärts gesperrt

Achtung, Autofahrer: Auf der Miquelallee stadteinwärts zwischen Sebastian-Rinz-Straße und Siolistraße werden zwei Fahrspuren für voraussichtlich acht Wochen gesperrt.

Straßensperrung, © Foto: PIA/Stefan Maurer

Georg-Speyer-Straße wird wegen Bauarbeiten gesperrt

Baurarbeiten: Die Georg-Speyer-Straße wird ab 6. Oktober auf einem Teilabschnitt voll gesperrt.

Bild Schulkinder, © Stadt Frankfurt am Main

Elterntaxi

Mit Schulbeginn fahren sie wieder: Taxi Mama und Taxi Papa. Denn immer mehr Kinder werden mit dem Auto gefahren - das kann eng werden - und gefährlich.

Motiv 'Ich Bus zur Arbeit' der neuen Werbekampagne 'Verlass Dich drauf' der städtischen Nahverkehrsgesellschaft traffiQ für den öffentlichen Personennahverkehr, © traffiQ Lokale Nahverkehrsgesellschaft Frankfurt am Main mbH

Ich Bus zur Arbeit

Auch 2014 hat traffiQ wieder etwas Eigenes – und gleichzeitig so einfaches - auf die Straße gebracht. Kleine Wortverdrehereien machen ganz schnell deutlich, dass Busse und Bahnen einfach da...

Ein junger Mann überreicht einem Autofahrer eine Rose - Szene aus dem neuen Kurzfilm des Straßenverkehrsamtes, der für mehr Rücksichtnahme im Straßenverkehr wirbt, April 2014, © Stadt Frankfurt am Main

Deine Stadt. Deine Entscheidung

Auf Frankfurts Straßen geht es nicht immer rücksichtsvoll zu. Dabei ist Rücksicht nehmen so einfach. Wie, das zeigt der neue Film des Straßenverkehrsamtes.

Umweltzonenplaketten im Verkehrszeichen in grün © Stadt Frankfurt am Main

Umweltzone Frankfurt am Main

Seit 1. Januar 2012 dürfen nur noch Fahrzeuge mit grüner Plakette in die Umweltzone einfahren.

Verkehrspolizist im Einsatz an einer Straßenkreuzung © Stadt Frankfurt am Main

Verkehrsmeldungen

Die täglichen Meldungen informieren über Verkehrsbehinderungen, Straßensperrungen oder geschlossene Parkhäuser.

Tempo 30 Zonenschild © Albert Speer & Partner GmbH

Tempo 30 bei Nacht - Modellvorhaben

Das Modellvorhaben soll zeigen, ob durch ein nächtliches Tempo 30 Lärmentlastungen erzielt werden können.

Frankfurt Airport Luftbild © Fraport  AG

Frankfurt Airport

Fast 300 Ziele weltweit können Passagiere des Frankfurter Flughafens erreichen. Den jährlich über 56 Millionen Fluggästen steht eine optimale Verkehrsanbindung des Airports zur Verfügung.

Flughafen Frankfurt-Hahn, Rollfeld © Flughafen Frankfurt-Hahn GmbH

Flughafen Frankfurt-Hahn

Der Flughafen Hahn liegt ca. 120 km westlich von Frankfurt im Hunsrück und hat sich zu einem der attraktivsten Verkehrsflughäfen in Deutschland entwickelt.

Anzeigetafel im Hauptbahnhof © Stadt Frankfurt am Main<br />

Ankunft, Abfahrt Hauptbahnhof

Möchten Sie den aktuellen Abfahrts- oder Ankunftsplan des Frankfurter Hauptbahnhofs einsehen? Oder vielleicht die genauen Zeiten für die nächsten Stunden?