Logo FRANKFURT.de

Verkehr

Straßenbahn vor der Skyline © traffiQ
Dieses Bild vergrößern.

Frankfurts Aufstieg zur Messestadt, zum Finanz- und Handelszentrum hing seit je her mit seiner verkehrsgünstigen Lage zusammen, mehrere europäische Handelsstraßen kreuzten sich hier. Selbst der Name ''Frankfurt am Main'' bezeichnet nichts anderes als einen Verkehrsweg über den Fluss. Daher ist Frankfurt auch heute der Verkehrsknotenpunkt schlechthin mit einem der größten Flughäfen Europas, dem verkehrsreichsten Autobahnkreuz der Republik und dem größten Personenbahnhof Deutschlands. Täglich kommen 334.000 Pendlerinnen und Pendler in die Stadt - und die Frankfurter Häfen tragen zum trimodalen Güterumschlag bei.

Frankfurt ist das Zentrum des RMV, eines der größten Verkehrsverbunde der Welt. Acht S-Bahnlinien verbinden Frankfurts Innenstadt mit Mainz, Darmstadt, Friedberg und Hanau. Sieben U-Bahnlinien unterqueren Konstablerwache und Hauptwache, Tram- und Buslinien binden jeden Stadtteil an.

Aktuelles

VGF - Information, Logo, © VGF/ PIA Stadt Frankfurt am Main

VGF-TicketCenter Höchst schließt 2018, neuer TicketShop öffnet direkt gegenüber

Das VGF-TicketCenter Höchst wird im Januar 2018 durch einen TicketShop im City Kiosk, Adolf-Haeuser-Straße 1, ersetzt. Dieser hat sieben Tage die Woche geöffnet.

Straßensperre, © PIA Stadt Frankfurt am Main

Sperrung der Gräfstraße – Buslinien umgeleitet

Die Gräfstraße muss zwischen Falkstraße und Bockenheimer Landstraße über das Wochenende von Samstag, 16. Dezember, bis
Sonntag, 17. Dezember, gesperrt werden.

Logo Information zum Nahverkehr - Bus, © traffiQ

Höchst: Buslinien 53 und 55 verlässlicher

Um die Pünklichkeit der Buslinien 53 und 55 zu erhöhen, nimmt die traffiQ ab Sonntag, 10. Dezember, leichte Veränderungen an deren Streckenverlauf vor.

Logo Information zum Nahverkehr - Straßenbahn, © traffiQ

Linie 12: Haltestelle Harthweg barrierefrei wieder in Betrieb

Die Haltestelle Harthweg der Straßenbahnlinie 12 ist seit 6. Dezember wieder freigegeben. Neben einer grundlegenden Sanierung wurde die Haltestelle auch barrierefreie nachgerüstet.

Aufsteller mit Signalleuchten stehen vor einer geplanten Straßensperrung am Straßenrand, © Foto: PIA/Stefan Maurer

Gießener Straße ist gesperrt – Buslinien 39 und n41 fahren Umleitung

Im Kreuzungsbereich zwischen Gießener Straße und Ronneburgstraße kommt es wegen der Einrichtung eines Radwegs von Freitag, 8. Dezember, bis Montag, 11. Dezember, zu Verkehrsbehinderungen.

Klaus Oesterling, Verkehrsdezernent, © Foto: Stefan Krutsch, traffiQ Frankfurt am Main

Autobahnauffahrt Kalbach muss zurückgebaut werden - Reaktion auf Rückzahlungsforderung des Landesrechnungshofes

Verkehrsdezernent Klaus Oesterling bedauert, dass die Autobahnanschlussstelle geschlossen bleibt und zurückgebaut werden muss.

Logo Information zum Nahverkehr - Bus, © traffiQ

Eckenheim: Kreuzung Ronneburgstraße/Gießener Straße voll gesperrt, Buslinien 39 und n41 umgeleitet

Anwohner aufgepasst: Von Freitag, 8. Dezember, 18 Uhr, bis Montag, 11. Dezember, gegen 5 Uhr, wird die Kreuzung Ronneburgstraße/Gießener Straße wegen Asphaltarbeiten gesperrt.

U-Bahnstation Dom/Römer, Ost-Ausgang, Dezember 2017, © Stadt Frankfurt, Foto: Niklas Heinz

Station Dom/Römer: Umgestaltung Ost-Ausgang kurz vor dem Abschluss - 2018 stehen weitere Arbeiten in der Station an

Mitte Februar geht es los! Dann saniert die VGF den U-Bahnhof Dom/Römer. Aber keine Angst, zum Karnevalswochenende ist die Station noch geöffnet.

Straßenschild Eschersheimer Landstraße, © Stadt Frankfurt am Main

Neuer Bauablauf auf der Eschersheimer Landstraße für das Weihnachtsgeschäft

Das Amt für Straßenbau und Erschließung nimmt auf das Weihnachtsgeschäft Rücksicht. Denn potenzielle Kunden können die Geschäfte auf der Eschersheimer Landstraße wieder direkt erreichen.

traffiQ Logo, © traffiQ Lokale Nahverkehrsgesellschaft Frankfurt am Main

Fahrplanwechsel in Frankfurt: Mehr Angebot für mehr Fahrgäste

Ab 10. Dezember gilt der neue Fahrplan. Ab dann fahren einige S-Bahnen und U-Bahnen auch nachts. Und: Der Lohrbergbus pendelt in den Sommermonaten wieder ins Grüne.

Aus Anlass des RMV-Fahrplanwechsels am 10. Dezember stehen RMV-Geschäftsführer Prof. Knut Ringat (M), der Geschäftsführer der DADINA-Darmstadt-Dieburger-Nahverkehrsorganisation, Matthias Altenhein (l), und der Geschäftsführer der VIAS Rail GmbH, Jochen Auler (r), mit einem überdimensionalen Schlüssel neben einem Zug, 17. November 2017, © Rhein-Main-Verkehrsverbund (RMV), Foto: Christof Mattes

RMV-Fahrplanwechsel am 10. Dezember: Mehr Fahrten, neue Züge und WLAN

Der RMV-Fahrplanwechsel am 10. Dezember beschert Nutzern des öffentlichen Nahverkehrs aus der ganzen Region zahlreiche Neuerungen und Verbesserungen.

Bauarbeiten, © Foto: PIA/Stefan Maurer

Fahrbahnarbeiten in der Autobahnausfahrt Niederrad

Am Montag, 4. Dezember, beginnen die Arbeiten zur endgültigen Wiederherstellung der Straßenoberfläche an der Ausfahrt Niederrad der A5 in Fahrtrichtung Norden.

Parkhaus Hauptwache, August 2013, © Foto: PIA/Stefan Maurer

Öffnungszeiten der Parkhäuser an den Feiertagen

Wo kann ich zu Weihnachten, zu Silvester und am Neujahrstag mein Auto parken? Eine Übersicht bringt Klarheit.

Logo Information zum Nahverkehr - Bus, © traffiQ

Ersatzverkehr in Oberrad: Zusätzliche Fahrten an Schultagen

Wegen der hohen Auslastung der Ersatzbuslinien, die die gesperrte Offenbacher Landstraße überbrücken, bietet die VGF ab 27. November, wochentags zwei zusätzliche Fahrten an.

Riederwaldtunnel, Visualisierung des Tunnelquerschnitts, 2014, © V-Kon.media

A66/A661 Riederwaldtunnel: Arbeiten zur Herstellung der Leitungsbrücken Gleisdreieck und Borsigallee beginnen

Am Montag, 20. November, beginnen die Bauvorbereitungen für den Riederwaldtunnel. Das Baufeld befindet sich zwischen der Gustav-Behringer-Straße und der Straße Am Erlenbruch.

Straßensperrung, © Foto: PIA/Stefan Maurer

Teilsperrung der Kennedyallee stadteinwärts

Eng wird es auf der Kennedyallee. Denn tagsüber fällt eine Fahrspur aufgrund von Bauarbeiten weg.

Straßensperre, © PIA Stadt Frankfurt am Main

Straßburger Straße teilweise gesperrt

Vom 6. November bis 22. Dezember wird die Straßburger Straße zwischen Anschlussstelle Niederrad und der Lyoner Straße in Fahrtrichtung Niederrad zur Einbahnstraße.

VGF - Verkehrsmeldung, Logo, © VGF/ PIA Stadt Frankfurt am Main

Baustellen und Arbeiten der VGF bis 31. Dezember 2017

Umbau, Gleisbau, Grünschnitt: Bis 31. Dezember geht die Verkehrsgesellschaft Frankfurt diverse Arbeiten an Gleisen, Weichen, Stationen, Haltestellen und Beleuchtung an.

Visualisierung Eschersheimer Landstraße

Bürgerinformation zur Baustelle Eschersheimer Landstraße

Seit Anfang April 2017 laufen die Bauarbeiten auf der Eschersheimer Landstraße zwischen Hügelstraße und der U-Bahn-Station "Am weißen Stein". Alle Informationen sind hier zusammengefasst.

Visualisierung Offenbacher Landstraße nach Umgestaltung

Bürgerinformation zur Baustelle Offenbacher Landstraße

Seit Montag, 24. April 2017, laufen die Bauarbeiten zwischen Scheerengasse und Buchrainplatz. Alle Informationen sind hier zusammengefasst.

Planausschnitt zur Eschersheimer Landstraße zwischen Weißer Stein und Hügelstraße, © Stadt Frankfurt am Main, Stadtvermessungsamt

Anprechpartner für die Baustelle Eschersheimer Landstraße

Fragen zu Umgestaltung und Baumaßnahmen auf der Eschersheimer Landstraße. Antworten gibt es von Montag bis Freitag zwischen 9 und 17 Uhr telefonisch unter 07071/7089000.

Verkehrspolizist im Einsatz an einer Straßenkreuzung © Stadt Frankfurt am Main

Verkehrsmeldungen und Baustellen

Tagesaktuelle Nachrichten über Verkehrsbehinderungen, Baustellen, Straßensperrungen oder geschlossene Parkhäuser erleichtern die Routenplanung.

Umweltzonenplaketten im Verkehrszeichen in grün © Stadt Frankfurt am Main

Umweltzone Frankfurt am Main

Seit 1. Januar 2012 dürfen nur noch Fahrzeuge mit grüner Plakette in die Umweltzone einfahren.

Tempo 30 Zonenschild © Albert Speer & Partner GmbH

Tempo 30 bei Nacht - Verkehrsversuch

Der Verkehrsversuch soll zeigen, ob durch ein nächtliches Tempo 30 Lärmentlastungen erzielt werden können.

Frankfurt Airport Luftbild © Fraport  AG

Frankfurt Airport

Fast 300 Ziele weltweit können Passagiere des Frankfurter Flughafens erreichen. Den jährlich über 61 Millionen Fluggästen steht eine optimale Verkehrsanbindung des Airports zur Verfügung.

Flughafen Frankfurt-Hahn, Rollfeld © Flughafen Frankfurt-Hahn GmbH

Flughafen Frankfurt-Hahn

Der Flughafen Hahn liegt ca. 120 km westlich von Frankfurt im Hunsrück und hat sich zu einem der attraktivsten Verkehrsflughäfen in Deutschland entwickelt.

Anzeigetafel im Hauptbahnhof © Stadt Frankfurt am Main<br />

Ankunft, Abfahrt Hauptbahnhof

Möchten Sie den aktuellen Abfahrts- oder Ankunftsplan des Frankfurter Hauptbahnhofs einsehen? Oder vielleicht die genauen Zeiten für die nächsten Stunden?