Logo FRANKFURT.de

Veranstaltungen

Aus dem breit gefächerten Spektrum Frankfurter Veranstaltungen haben wir einige Höhepunkte der nächsten Tage für Sie herausgestellt. Leicht lässt sich jedoch auch über die Suchmaschine aus über 2000 Veranstaltung für jeden Geschmack das Passende finden.

Ausstellung Lichtkaskaden, Bahnhof Niederrad, © Verkehrsdezernat Stadt Frankfurt am Main

‚Lichtkaskaden‘ zeigen Gestaltungsideen für den Niederräder Bahnhof

Am Montag, 24. August, wird im Atrium des Stadtplanungsamts Frankfurt, Kurt-Schumacher-Straße 10, die Ausstellung 'Lichtkaskaden' eröffnet.

Graffito im Gallus, © Foto: historisches museum frankfurt

Gallus – ein Viertel und ein Ganzes

Finissage: Am Wochenende endet die Ausstellung über das Gallus mit einem kleinen Festival samt Führungen und Flohmarkt.

Autor Stephan Krawcyk, © Foto: Nadja Klier

Autoren stimmen auf den Tag der Deutschen Einheit ein

Eintritt frei: Anlässlich 25 Jahren Tag der Deutschen Einheit lesen Stephan Krawczyk, Thomas Brussig, Katja Lange-Müller und Thomas Rosenlöcher in der Stadtbücherei.

Der neu errichtete Hafenpark im Frankfurter Ostend, Juli 2015, © Grünflächenamt Stadt Frankfurt am Main

Das grüne östliche Mainufer

Im Osten was neues: Am 6. September nimmt Gartenbauingenieur Ingo Bohl Interessierte mit auf einen Spaziergang durch das neue Hafenparkgelände und erläutert dessen Entstehung.

Musiker Nils Wogram, © Foto: Corinne Haechler

‚Spielen für Albert‘

Erinnerungen an den Jazzmusiker Albert Mangelsdoff: Christof Lauer und Nils Wogram geben am 5. September ein Duo-Konzert im Kreuzgang des Karmeliterklosters.

Vermessung der knöchernen Strukturen eines Schädels für eine Gesichtsrekonstruktion, © Foto: C. Niess

Mord und Totschlag in einer römischen Kleinstadt am Limes

Wie stand es mit der Kriminalität in Frankfurt vor 2.000 Jahren? Darüber berichtet Carsten Wenzel am 6. September um 11 Uhr im Archäologischen Museum.

Oberbürgermeister Peter Feldmann (2.v.r.) stößt an mit (l-r) Thomas Feda (Geschäftsführer Tourismus+Congress GmbH), Weinkönigin Katharina Fladung und Peter Seyffardt (Präsident des Rheingauer Weinbauverbandes), 31. August 2015, © Foto: Tourismus+Congress GmbH Frankfurt am Main

Rheingauer Weinmarkt auf der Freßgass’ beginnt

Noch ein Schlückchen? Vom 2. bis 11. September wird in der Freßgass' der Rheingauer Weinmarkt gefeiert.

Logo Volkshochschule (VHS) Frankfurt, © Volkshochschule Frankfurt am Main

Zertifiziertes PC-Wissen

An der VHS kann man sich seine professionellen Kenntnisse im Umgang mit Microsoft Office-Produkten zertifizieren lassen. Am 9. September findet dazu ein kostenfreier Info-Abend statt.

Montagsdemonstration am 9. Oktober 1989 in Leipzig, Ausschnitt, © Foto: Uwe Pullwitt

‚Die Friedliche Revolution in Leipzig‘

25 Jahre Deutsche Einheit: Vom 21. August bis 12. Oktober wird im Tiefgeschoss der Paulskirche die Ausstellung 'Die Friedliche Revolution in Leipzig' gezeigt.

Logo der 66. Internationale Automobil-Ausstellung © Verband der Automobilindustrie e.V. (VDA)

66. Internationale Automobil-Ausstellung (IAA)

Die IAA präsentiert als weltgrößte Messe der Automobilität vom 17. bis 27. September eine Vielzahl von Neufahrzeugen und Highlights.

Logo des Frankfurter Netzwerkes Suizidprävention, © Frankfurter Netzwerk Suizidprävention

Welttag der Suizidprävention

Am 9. und 10. September laden das Frankfurter Netzwerk für Suizidprävention und die Selbsthilfe-Kontaktstelle Frankfurt zu zwei Veranstaltungen ein, die das Thema Suizid behandeln.

Susanne Gesser (l) bei ihrer Tour für 'mein Frankfurt-Modell' mit Frankfurter Bürgern, 27. Juli 2015, © Foto: Stefanie Kösling

Bürger machen Museum

Das neue Historische Museum soll ein Stadtmuseum für alle Frankfurter werden. Bereits jetzt fordert das Museums-Team die Bürger auf, sich an den Ausstellungen zu beteiligen.

Schild der Heussenstamm-Galerie in der Braubachstraße, August 2014, © Foto: PIA/Stefan Maurer

Heussenstamm-Galerie zeigt Gabriele von Lutzau und Maha Zarkout

Ab sofort zeigt die Heussenstamm-Galerie Fotoporträts der beiden Künstlerinnen Gabriele von Lutzau und Maha Zarkout großförmig an ihren Fenstern.

Titelbild des Sommerprogramms 2015 der Volkshochschule (VHS), Ausschnitt, © Volkshochschule Frankfurt am Main

MainSOMMER: Mit der VHS durch den Sommer

Das Sommerprogramm der Volkshochschule Frankfurt bietet mit rund 300 Kursen zwischen Mitte Juni und September ein vielgestaltiges Weiterbildungsprogramm.

Ausschnitt der Römer Fassade, © PIA Stadt Frankfurt am Main

Die Welt schaut nach Frankfurt

Am 3. Oktober 2015 jährt sich zum 25. Mal der Tag der Deutschen Einheit. Die zentralen Feierlichkeiten finden vom 2. bis 4. Oktober in Frankfurt am Main statt.

Plakat Gesundheit im Alter

Veranstaltungsreihe Gesundheit im Alter

Jeweils am 2. Mittwoch des Monats: von Oktober bis Juni im Amt für Gesundheit.

Anzeigen