Logo FRANKFURT.de

Veranstaltungen

Aus dem breit gefächerten Spektrum Frankfurter Veranstaltungen haben wir einige Höhepunkte der nächsten Tage für Sie herausgestellt. Leicht lässt sich jedoch auch über die Suchmaschine aus über 2000 Veranstaltung für jeden Geschmack das Passende finden.

Logo Hessentag 2016 in Herborn, © Stadt Herborn

‚180 Nationen – ein Zuhause‘

Auch die Stadt Frankfurt ist beim diesjährigen Hessentags-Umzug dabei und thematisiert dabei ihre Internationalität.

Die Taunusanlage inmitten der Stadt © PIA Stadt Frankfurt am Main, Rainer Rüffer

Frühlings-Special

Die Tage werden immer länger und damit ist mehr Zeit zum Spazieren, Wandern, Radfahren oder Inline-Skaten. Und kennen Sie schon alle öffentlichen Gärten in Frankfurt?

Veranstaltung im GrünGürtel © Stefan Cop

Veranstaltungen im GrünGürtel

Von Frühling bis Herbst wollen wir Sie in den Frankfurter GrünGürtel locken. Die Spaziergänge im GrünGürtel führen zu völlig neuen Orten oder zeigen Unbekanntes im Vertrauten. Für Familien...

Spiel- und Sportfest des Kinderparlaments Höchst, 2008, © Kinderparlament Höchst

Kinderparlament Höchst sorgt für Spiel, Sport und Spaß

Spiel- und Sportfest im Höchster Luciuspark: Am 27. Mai ab 11 Uhr sind alle Kinder zum kicken, Gummibärchen-Wettessen und spielen eingeladen.

Aktionswoche „Biologische Vielfalt erleben“, © PIA Stadt Frankfurt am Main

Aktionstag im Zoo zur Woche der biologischen Vielfalt

Basteln, schminken, entdecken: Am 28. Mai veranstaltet der Zoo einen Tag rund um die Artenvielfalt.

Eine römische Familie aus Nida, © Archäologisches Museum Frankfurt

Carsten Wenzel berichtet über ‚Kindheit im Frankfurt der Römerzeit‘

Wie es war, in der Römerzeit ein Kind zu sein, weiß Carsten Wenzel. Bei seiner Führung am 29. Mai berichtet er darüber im Archäologischen Museum.

Westendsynagoge, 1946, © Jüdisches Museum Frankfurt

Das jüdische Westend – ein Rundgang

Am Sonntag, 29. Mai, bietet das Jüdische Museum einen Rundgang durchs Westend an, bei dem seine jüdische Geschichte beleuchtet wird.

Stadträtin Prof. Dr. Daniela Birkenfeld, © Stadt Frankfurt am Main

Daniela Birkenfeld lädt ein zum Forum ‚Älterwerden in Frankfurt‘

Die Sozialdezernentin möchte wissen, welche Anregungen und Wünsche ältere Bewohner für ihren Stadtteil haben. Am 31. Mai hat man Gelegenheit, mit ihr ins Gespräch zu kommen.

Europäische Schule, Fassade, © Hochbauamt der Stadt Frankfurt am Main, Fotograf Norman Radon

Tag der Architektur 2016 rückt näher

Termin vormerken: Am 25. und 26. Juni 2016 ist es wieder so weit.

City Arena auf dem Roßmarkt während der Fußball-EM 2008 © Tourismus + Congress GmbH Frankfurt am Main

Public Viewing zur Fußball-EM in Frankreich

Auch zur diesjährigen Fußball-EM in Frankreich sind Public Viewings in der Stadt erlaubt. Die Anwohnerverträglichkeit von Übertragungen im Freien wird vom Ordnungsamt geprüft.

Logo '20 Jahre FES' für Fotoaktion 'Knips mich', © FES Frankfurter Entsorgungs- und Service GmbH

Fotowettbewerb zu 20 Jahre FES: Knips mich

Geburtstagslogo knipsen und gewinnen! Die FES wird 20 und feiert dies mit einem Gewinnspiel und zahlreichen Preisen.

© Stadt Frankfurt am Main

Bärenkult und Schamanenzauber

Die kultischer Verehrung des aufrecht gehenden Bären gehört zu den ältesten schamanischen Phänomenen. Das Archäologischen Museums lädt alle zu ihrer besonderen Sonderausstellung ein.

Höchst sehenswert, © Stadt Frankfurt am Main

Einen Stadtteil entdecken - Höchst Sehenswert - Führungen 2016

Auch im Jahr 2016 wird die erfolgreiche Führungsreihe „Höchst Sehenswert“ im Stadtteil Höchst fortgesetzt. Von April bis Oktober werden 22 Führungen den Stadtteil präsentieren.

Susanne Gesser (l) bei ihrer Tour für 'mein Frankfurt-Modell' mit Frankfurter Bürgern, 27. Juli 2015, © Foto: Stefanie Kösling

Bürger machen Museum

Das neue Historische Museum soll ein Stadtmuseum für alle Frankfurter werden. Bereits jetzt fordert das Museums-Team die Bürger auf, sich an den Ausstellungen zu beteiligen.

Plakat Gesundheit im Alter

Veranstaltungsreihe Gesundheit im Alter

Jeweils am 2. Mittwoch des Monats: von Oktober bis Juni im Amt für Gesundheit.