Logo FRANKFURT.de
Veranstaltungsort
Oper Frankfurt
Willy-Brandt-Platz
60311 Frankfurt – Innenstadt
Telefon:069/21249494
Telefax:069/212-37499
E-Mail:Link-Iconinfo [At] oper-frankfurt [Punkt] de
Internet:Link-Iconwww.oper-frankfurt.de
Behindertengerecht:  Ja
Tabelle Veranstaltungen
Veranstaltung Zeit
Link-IconAramsamsam21. / 22.3. 9.30+11.00 Uhr, 24.3. 10.00+11.30 Uhr, 28.3. 9.30+11.00 Uhr, 7.4. 10.00+11.30 Uhr
Link-IconAus einem Totenhaus1.4. 18.00 Uhr, 6.4. 19.30 Uhr, 8.4. 15.30 Uhr
Link-IconBlick hinter die Kulissen12.3. 18.00 Uhr
Link-IconDas Rheingold13. / 22.4. 19.30 Uhr
Link-IconDie Passagierin3. / 9. / 18. / 24.3. 19.00 Uhr, 30.3. 18.00 Uhr
Link-IconElizabeth Reiter und Hilko Dumno15.3. 19.00 Uhr
Link-IconEnsemble Modern30.4. 20.00 Uhr
Link-IconFamilienworkshop15.4. 14.00 Uhr
Link-IconFamilienworkshop für Eltern und Kinder4.3. 14.00 Uhr
Link-IconIntermezzo – Oper am Mittag26.2. 12.30 Uhr
Link-IconKammermusik im Foyer8.4. 11.00 Uhr
Link-IconKammermusik im Foyer4.3. 11.00 Uhr
Link-IconKammermusik im Foyer25.3. 11.00 Uhr
Link-IconL' Africaine10.3. 14.00 Uhr
Link-IconL'Africaine – Vasco da Gama25.2. 17.00 Uhr, 2.3. 18.00 Uhr, 11.3. 15.30 Uhr, 16. / 23. / 31.3. 18.00 Uhr, 2.4. 15.30 Uhr
Link-IconLa Cenerentola10. / 17.3. 19.00 Uhr, 25.3. 15.30 Uhr
Link-IconLa Sonnambula20.4. 19.30 Uhr
Link-IconMichael Fabiano und Laurent Philippe3.4. 20.00 Uhr
Link-IconOper Extra29.4. 11.00 Uhr
Link-IconOper Extra18.3. 11.00 Uhr
Link-IconOper für Kinder27. / 28.2. 16.00 Uhr
Link-IconOper für Kinder21.4. 13.30+15.30 Uhr
Link-IconOper im Dialog8.4. 17.15 Uhr
Link-IconOper lieben27.4. 21.45 Uhr
Link-IconOper lieben16.3. 22.00 Uhr
Link-IconOper to go13. / 14.3. 19.00 Uhr
Link-IconOperntag7.4. 15.00 Uhr
Link-IconOperntag24.2. 15.00 Uhr
Link-IconOpernworkshop14.4. 14.00 Uhr
Link-IconOrchester hautnah3.3. 15.00 Uhr
Link-IconRigoletto1.3. 19.30 Uhr, 4.3. 15.00 Uhr, 8.3. 19.30 Uhr
Link-IconSusanne Buchenberger17.4. 20.30 Uhr
Link-IconWelche Zukunft für die Städtischen Bühnen?24.4. 19.00 Uhr
Link-IconWir arme Leut'... – Zum 200. Geburtstag von Karl Marx5. / 12. / 19.3. 19.00 Uhr