Logo FRANKFURT.de

Veranstaltungen

Aus dem breit gefächerten Spektrum Frankfurter Veranstaltungen haben wir einige Höhepunkte der nächsten Tage für Sie herausgestellt. Leicht lässt sich jedoch auch über die Suchmaschine aus über 2000 Veranstaltung für jeden Geschmack das Passende finden.

Museumsuferfest am Sachsenhäuser Ufer © Tourismus+Congress GmbH Frankfurt am Main

Museumsuferfest

Auf beiden Seiten des Mains feiert Frankfurt vom 26. bis 28. August 2016 eines der bedeutendsten Kulturfeste Europas. Attraktionen sind die Festmeile und ein vielseitiges Programm der Museen.

Oberbürgermeister Peter Feldmann (l), der Präsident des Rheingauer Weinbauverbandes, Peter Seyffardt (r), und die Rheingauer Weinkönigin Louisa Follrich auf der Pressekonferenz zum Rheingauer Weinmarkt 2016 in der Freßgass, 24. August 2016, © Tourismus+Congress GmbH Frankfurt am Main

Rheingauer Weinmarkt 2016

Zum Wohl: Vom 31. August bis zum 9. September verwandelt sich die Freßgass in den Rheingauer Weinmarkt.

Bahnhofsviertelnacht 2015, © Foto: Heike Lyding, Stadt Frankfurt am Main

Ein Stadtteil öffnet sich

Ein Stadtteil öffnet sich – so lautet das Motto der 9. Bahnhofsviertelnacht am 8. September. Von 19 bis 24 Uhr kann man sich durch das Quartier treiben lassen und Einblicke gewinnen, die...

Hauseingänge, Fotografien zur Ausstellung 'Wohnen aus der Sicht von Wohnungslosen', Veranstaltung im Rahmen der Sommertour 2016 des Historischen Museums, © Erik Jacobs

Wohnen aus der Sicht von Wohnungslosen

In einer Fotoausstellung dokumentieren fünf ehemalige Obdachlose ihr Leben auf den Straßen und Plätzen Frankfurts. Gezeigt wird die Schau am Eingang des Günthersburgparks.

Schloss Hallenburg in Schlitz, Sitz der Landesmusikakademie Hessen, © Foto: B. Diehl

Abschlusskonzert des 'Exzellenz-Labor Gesang'

Am Donnerstag, 1. September um 19.30 Uhr lädt das Historische Museum Frankfurt zum Abschlusskonzert des „Exzellenz-Labor Gesang“.

Gäste im Festzelt beim Stadtschreiberfest 2014 © Kulturgesellschaft Bergen-Enkheim mbH

Stadtschreiberfest läutet 288. Berger Markt ein

Am 2. September wird in Bergen-Enkeim der 288. Berger Markt mit der Verleihung des Literaturpreises 'Stadtschreiber von Bergen' eröffnet.

Kindermuseum unterwegs, Kinder beim Seilspiel, © Foto: Stefanie Kösling, historisches museum frankfurt (hmf)

Kinder Museum unterwegs in Praunheim

Abenteuer Praunheim: Kinder ab sieben Jahren sind ab 29. August eingeladen, gemeinsam mit dem Kinder Museum ihren Stadtteil zu erkunden. Der Eintritt ist frei.

Das Karmeliterkloster mit Karmeliterkirche im Hintergrund bei Nacht, © Foto: Uwe Dettmar

Von Bettelmönchen, Stiftern und Klostermauern

Am 3. September bietet das Archäologische Museum eine Führung an, die die Geschichte von Karmeliterkirche und -kloster erläutert.

Plakat 10. Frankfurter Ehrenamtsmesse; © Stadt Frankfurt am Main

Oberbürgermeister Peter Feldmann lädt zur 10. Frankfurter Ehrenamtsmesse ein

Am 03.09.2016 öffnen sich die Pforten des Frankfurter Römers für die Ehrenamtsmesse, die bereits zum 10. Mal stattfindet.

Pflanzenwelt des Nizza, © Grünflächenamt Frankfurt am Main

Botanische Führung im Frankfurter Nizza

Im Spätsommerlicht ist das Nizza am schönsten. Am Sonntag, 4. September, um 10 Uhr führt der Pflanzenexperte Rainer Gesell zu besonderen Raritäten der Anlage am Mainufer.

Besucher im Rententurm betrachten das Uhrwerk, © Foto: Stefanie Kösling, historisches museum frankfurt (hmf)

Führung durch den Rententurm

Bei einer Führung durch den Rententurm bietet das Historische Museum am Sonntag, 4. September, um 15 Uhr einen Einblick in das historische Leben rund um den Main.

Die Jazzband 'Red Hot Hottentots' steht vor dem Historischen Museum, © Foto: Uwe Dettmar, historisches museum frankfurt (hmf)

Swingtime im Historischen Museum

Im Historischen Museum leiten am Sonntag, 4. September, die Red Hot Hottentots ab 11.30 Uhr gemeinsam mit Quuen Lisbet Windsor die neue Swing-Saison ein.

Baukran über einer Wohnsiedlung, © Foto: Moritz Kölling, Kölling Architekten BDA

Beim Stadtspaziergang auf 'WohnRaumSuche' gehen

Am Sonntag, 4. September, lädt das Historische Museum um 14 Uhr unter dem Motto "WohnRaumSuche" zu einem Stadtspaziergang.

Rosenblätter am Goethe-Denkmal, © Studio Christian Schön

‚Goethe International‘

Mit einem Schwerpunkt auf Goethes wegweisendem Gedanken der Weltliteratur findet vom 8. bis 17. September die diesjährige Goethe-Festwoche statt.

Fahrradfahrer auf dem Nidda-Uferweg, © Verkehrsdezernat Stadt Frankfurt am Main

Eine Fahrt ins Grüne

Bei einem Fahrradspaziergang entlang der Nidda zeigt Micheal Schlecht am Mittwoch, 7. September, um 18 Uhr die Errungenschaften grüner und sozialer Bewegungen.

Vollplastische Adlerfigur mit Blitzbündel, Weihegabe, gefunden bei Ausgrabungen des Denkmalamtes in Heddernheim, August 2016, © Denkmalamt Frankfurt am Main

Frankfurter Denkmalamt legt römischen Tempelbezirk frei

Zu den Heddernheimer Funden zählt auch eine kleine vollplastische Adlerfigur mit Blitzbündel und eine eiserne Tabula ansata mit der Inschrift Jupiter Dolichenus.

Logo Galerien Frankfurt, © Interessengemeinschaft Galerien in Frankfurt

22. Saisonstart der Galerien in Frankfurt

Vom 9. bis 11. September laden über 30. Galerien in Frankfurt zum traditionellen Saisonstart nach der Sommerpause ein.

Logo der Kampagne 'Respekt. Stoppt Sexismus', © Frauenreferat Frankfurt

„Respekt. Stoppt Sexismus“

Gegen Sexismus, für Sensibilisierung und die Stärkung von Mädchen und Frauen – ab 1. September finden die 'Respekt stoppt Sexismus'-Aktionswochen des Frauenreferats statt.

Logo Gewalt Sehen Helfen © Stadt Frankfurt am Main

Zivilcourage ja – aber wie?

Der Präventionsrat bietet am 15. Oktober ein Seminar zum Thema „Umgehen mit gefährlichen Situationen im öffentlichen Raum“ an und hat noch freie Plätze.

Veranstaltung im GrünGürtel © Stefan Cop

Veranstaltungen im GrünGürtel

Von Frühling bis Herbst wollen wir Sie in den Frankfurter GrünGürtel locken. Die Spaziergänge im GrünGürtel führen zu völlig neuen Orten oder zeigen Unbekanntes im Vertrauten. Für Familien...

© Stadt Frankfurt am Main

Bärenkult und Schamanenzauber

Die kultischer Verehrung des aufrecht gehenden Bären gehört zu den ältesten schamanischen Phänomenen. Das Archäologischen Museums lädt alle zu ihrer besonderen Sonderausstellung ein.

Höchst sehenswert, © Stadt Frankfurt am Main

Einen Stadtteil entdecken - Höchst Sehenswert - Führungen 2016

Auch im Jahr 2016 wird die erfolgreiche Führungsreihe „Höchst Sehenswert“ im Stadtteil Höchst fortgesetzt. Von April bis Oktober werden 22 Führungen den Stadtteil präsentieren.

Susanne Gesser (l) bei ihrer Tour für 'mein Frankfurt-Modell' mit Frankfurter Bürgern, 27. Juli 2015, © Foto: Stefanie Kösling

Bürger machen Museum

Das neue Historische Museum soll ein Stadtmuseum für alle Frankfurter werden. Bereits jetzt fordert das Museums-Team die Bürger auf, sich an den Ausstellungen zu beteiligen.

Plakat Gesundheit im Alter

Veranstaltungsreihe Gesundheit im Alter

Jeweils am 2. Mittwoch des Monats: von Oktober bis Juni im Amt für Gesundheit.