Logo FRANKFURT.de

Bauantrag: Formulare / Vordrucke / Informationsblätter

Formvorschrift

Sie können Ihren Bauantrag oder Ihre Mitteilung von Baugenehmigungsfreien Bauvorhaben nur in bestimmter Form bei den zuständigen Behörden einreichen. Alle erforderlichen Unterlagen (Bauvorlagen) zur Beurteilung des Antrages müssen dem Antrag beigefügt sein.

Bitte beachten Sie bei der Aufstellung der Bauvorlagen die Hinweise und Empfehlungen aus dem Bauvorlagenerlass des Hessischen Ministeriums für Wirtschaft, Verkehr und Landesentwicklung gültig seit 01. Januar 2008.

Bauschild

Baustellen baugenehmigungspflichtiger Vorhaben sind gemäß § 10 Abs. 2 der Hessischen Bauordnung (HBO) für die Dauer der Ausführung des Bauvorhabens durch ein Bauschild zu kennzeichnen. Der Bauvorlagenerlass stellt mit BAB24 einen Vordruck für das Bauschild zur Verfügung. Das Schild muss vom öffentlichen Verkehrsraum aus sichtbar an der Baustelle angebracht sein. Dies gilt auch für freigestellte Vorhaben nach § 56 HBO. Fehlt das notwendige Bauschild, stellt dies eine Ordnungswidrigkeit dar, die mit einem Bußgeld geahndet werden kann.

Vollmachtsvordruck

Wenn Sie als Bauherr beabsichtigen, für das Baugenehmigungsverfahren bei der Bauaufsicht Frankfurt eine Vollmacht auszustellen, empfehlen wir Ihnen die Verwendung des nebenstehenden Vordrucks.

Adresse

Inhalte / Content

Logo Bauaufsicht Frankfurt, © Stadt Frankfurt am Main

Bauaufsicht Frankfurt
Kurt-Schumacher-Straße 10
60311 Frankfurt am Main

 
Telefon: +49 (0)69 212 33567
Telefax: +49 (0)69 212 30743
E-Mail: Link-Iconbauaufsicht [At] stadt-frankfurt [Punkt] de
Internet: Link-Iconhttp://www.bauaufsicht-frankfurt.de