Logo FRANKFURT.de

Werbung und Promotion in Frankfurt am Main

Werbung, Marketing und Promotion....Wer, wie, was, wann und wo?

Wenn Sie wissen möchten, wo und bei wem Sie eine Genehmigung beantragen können, oder wenn Sie wissen möchten, was bei der Verteilung von Flyern zu beachten ist, dann finden Sie hier die richtigen Adressen und Ansprechpartner. 

Zeitschriftenregal © Rainer Sturm  / pixelio.de
Dieses Bild vergrößern.

Sie möchten Flyer bzw. Werbezettel in Geschäften und Läden auslegen?

Wenn Sie Werbezettel verteilen möchten, können Sie diese ohne Genehmigung in Geschäften und Läden auslegen, wenn das Einverständnis der Ladeninhaberin/des Ladeninhabers vorliegt. Sobald der öffentliche Straßenraum zur Verteilung genutzt wird, ist dies nur mit einer sogenannten "Verteilsgenehmigung" möglich, die von der Firma Ströer Deutsche Städte Medien GmbH ausgestellt wird.

Litfasssäule mit FRANKFURT.de-Plakat 'Gute Adresse' © Stadt Frankfurt am Main
Dieses Bild vergrößern.

Sie planen eine größere Werbeaktion, z.B. mit Plakaten?

Die Ströer Deutsche Städte Medien GmbH ist Ansprechpartner für alle Werbemaßnahmen im öffentlichen Raum der Stadt Frankfurt am Main.

Zum Beispiel:

  • Plakatierungen an z.B. Litfasssäulen, Plakatwänden oder beleuchteten Flächen
  • Vergabe von Werbefläche auf öffentlichen Uhren
  • Aufstellen von Werbeständern, Aufhängen von Hinweisschildern und temporären Werbeplatten (nur Parteien und Vereine) in enger Zusammenarbeit mit dem Amt für Straßenbau und Erschließung, Abteilung Sondernutzungen- und Gestattungen
  • Werbung im öffentlichen Nahverkehr und an Bahnhöfen
  • Mobile Promotion wie z.B. Verteilen von Flyern auf Straßen, in Zügen (Nah- und Fernverkehr), am Bahnhof
  • Werbung auf digitalen Medien, z.B. Info-Screens in U-/S-Bahn-Bereichen
  • Werbe- und Promotionsveranstaltungen im öffentlichen Straßenraum in enger Zusammenarbeit mit dem Service-Center Veranstaltungen des Ordnungsamtes Frankfurt
  • In öffentlichen Grün- und Parkanlagen ist Werbung und Promotion nicht erlaubt.

Werbeträger City Light Poster von © STRÖER
Dieses Bild vergrößern.

Auf der Internetseite der Ströer Deutsche Städte Medien GmbH finden Sie umfangreiche Informationen zu den möglichen Werbeträgern und Werbemedien.
Ein Online-Planungsinstrument hilft dabei, erste Rahmendaten und Budgets für Kampagnen mit Plakat-, Verkehrs-, Bahnhofs- oder Eventmedien zu erhalten oder sich über Druckkosten zu informieren.

Besucher auf dem Opernplatzfest © Interessengemeinschaft Opernplatz
Dieses Bild vergrößern.

Sie planen eine Veranstaltung im öffentlichen Straßenraum?

Wenn Sie z.B. ein Straßen- und/oder Kulturfest oder eine Sportveranstaltung planen, dann ist hierfür das Service-Center Veranstaltungen des Ordnungsamtes Frankfurt Ihr Ansprechpartner. Dies trifft auch dann zu, wenn Sie als Verein einen Informationsstand aufbauen möchten.

Handelt es sich um eine Werbeveranstaltung, dann ist die Firma Ströer Deutsche Städte Medien GmbH anzusprechen.

Wenn eine Werbemaßnahme bzw. Event von Musik oder sonstiger Akustik (Beschallung) begleitet werden soll und dies im Freien stattfindet, dann ist eine Genehmigung des Service-Centers des Ordnungsamtes erforderlich. Werbeevents und Promotionsaktionen sind in öffentlichen Grünanlagen nicht gestattet.

FRANKFURT.de auf einem Bildschirm (Collage mit dem Laptop-Motiv von Marko Greitschus aus PIXELIO)
Dieses Bild vergrößern.

Sie möchten auf den Seiten von www.frankfurt.de werben?

Das Onlinebüro der Stadt Frankfurt berät Sie gerne zu den Möglichkeiten, auf dem Stadtportal zu werben. Voraussetzung für die Buchung von Werbeplätzen ist, dass Ihre Angebote einen unmittelbaren inhaltlichen Bezug zu Frankfurt am Main und der Region haben.

Taxis in der Warteschlange, © Stadt Frankfurt am Main
Dieses Bild vergrößern.

Sie möchten auf einem oder mehreren Taxis eine Werbung schalten?

Der Regierungspräsident Darmstadt hat eine Ausnahmegenehmigung erlassen, die die Werbung auf bzw. an Taxis gestattet. Diese Genehmigung ist jedoch befristet. Genaue Informationen ist der Anlage (siehe Box Download) zu entnehmen. Die Vermietung der Werbeflächen übernehmen in der Regel die Taxi-Unternehmen oder Taxizentralen selbst, kann aber auch von Agenturen übernommen werden.

Ansprechpartner für Werbemaßnahmen im öffentlichen Raum der Stadt Frankfurt

Ströer Deutsche Städte Medien GmbH
Torhaus Westhafen
Speicherstraße 57-59
60327 Frankfurt am Main

 
Telefon: +49 (0)69 1543444
Telefax: +49 (0)69 1543341
E-Mail: Link-Iconvsc-sued-west [At] stroeer [Punkt] de
Internet: Link-Iconhttp://www.stroeer.de/Kontakt.in-60308-Frankfurt-am-Main.2067.0.html

Ansprechpartner für Veranstaltungen und gemeinnützige Informationsstände im öffentlichen Straßenraum

Inhalte / Content

Logo des Ordnungsamtes © Stadt Frankfurt am Main

Service-Center Veranstaltungen
Ordnungsamt
Kleyerstraße 86
60326 Frankfurt am Main

 
Telefon: +49 (0)69 212 44191
Telefon: +49 (0)69 212 48145
Telefon: +49 (0)69 212 42296
Telefon: +49 (0)69 212 42415
Telefon: +49 (0)69 212 44192
Telefon: +49 (0)69 212 43247
Telefon: +49 (0)69 212 44194
Telefax: +49 (0)69 212 43218
Telefax: +49 (0)69 212 44102
E-Mail: Link-Iconscv [At] stadt-frankfurt [Punkt] de

Werbung auf den Seiten von www.frankfurt.de

Inhalte / Content

Mediadaten
Onlinebüro
Zanderstraße 7
60327 Frankfurt am Main

 
E-Mail: Link-Icononlinebuero [At] stadt-frankfurt [Punkt] de