Logo FRANKFURT.de

Frankfurter Programm betrieblich geförderter Kindertageseinrichtungen

Familienfreundlichkeit rechnet sich

... für Unternehmen,

denn Fachkräfte werden langfristig an das Unternehmen gebunden – die Fluktuation sinkt;

denn die Wertschöpfung je Beschäftigtem steigt;

denn die Zufriedenheit der Arbeitnehmer mit Kindern steigt – und Krankenstände sinken, wenn Erziehungsleistung auch im Betrieb Anerkennung und Unterstützung finden;

denn das Unternehmen ist auf dem Arbeitsmarkt attraktiver.

... für die Familienstadt Frankfurt,

denn Kommunen haben Zukunft, wenn es Familien und Kinder gibt;

denn zufriedene Fachkräfte empfehlen ihr Unternehmen und die Region gerne weiter;

denn ab dem Jahr 2013 besteht ein Rechtsanspruch auf Betreuung für unter Dreijährige, den Kommunen erfüllen müssen – jeder Betreuungsplatz und besonders auch die betrieblichen Plätze zählen.

Ansprechpartner
 
Link-IconRainer Lossa
Telefon:+49 (0)69 212 44625
Telefax:+49 (0)69 212 38225
E-Mail:Link-Iconrainer.lossa [At] stadt-frankfurt [Punkt] de