Logo FRANKFURT.de

Museumsbibliotheken

Umfassende Literatur aus den unterschiedlichsten Wissensbereichen bietet der Verbund der Frankfurter Museumsbibliotheken. Ob Informationen zu Hollywood-Stars, zum aktuellen Stand der Goetheforschung oder zu Werken der zeitgenössischen Kunst – unter den ca. 400.000 Medien findet der Besucher sicherlich die passende Information. Denn am Verbund sind neben 12 renommierten Museen auch das Institut für Stadtgeschichte, die Städelschule, das Bürgeramt, das Archiv Frau und Musik und die Kunst- und Musikbibliothek beteiligt.

Interessenten können direkt in den Katalogen der einzelnen Museumsbibliotheken recherchieren oder online im Gesamtbestand des Verbundes suchen. Durch die Digitalisierung der Medien ist ein zentraler und interdisziplinärer Zugriff auf die Kataloge aller angeschlossenen Bibliotheken möglich. Der Gesamtdatenpool wird weiterhin Schritt für Schritt vervollständigt. Alle interessierten Besucher sind herzlich willkommen, in den Bibliotheken zu stöbern. Bei der Benutzung ist lediglich zu beachten, dass die Medien nur in den Lesesälen der Bibliotheken benutzt werden können und eine Ausleihe i.d.R. nicht möglich ist.