Logo FRANKFURT.de

Beteiligungsbericht 2014 (Buch)

„Schlage nur so viel Holz ein, wie der Wald verkraften kann! So viel Holz, wie nachwachsen kann!" Nachhaltige Personalentwicklung, gesellschaftliches Engagement, ökonomische und ökologische Verantwortung − die Beteiligungsgesellschaften der Stadt Frankfurt am Main sind per se zu einer wirtschaftlichen Erfüllung öffentlicher Zwecke verpflichtet und tragen mit ihrer gebündelten Kompetenz wesentlich zur nachhalten Entwicklung unserer schönen Heimatstadt bei.

Zur Erhöhung der Transparenz erfolgt im Beteiligungsbericht 2014 eine veränderte Aufgliederung des Beteiligungsportfolios entsprechend der Vorgabe nach § 123 a HGO. Zum 31.12.2014 war die Stadt Frankfurt am Main an 212 Gesellschaften direkt und oder indirekt mit einem Anteil von mind. 20 % beteiligt. Seit der Änderung der Hessischen Gemeindeordnung vom 16.12.2011 werden zusätzlich die weiteren mittelbaren Beteiligungen mit einem durchgerechneten Anteil von über 20 % dargestellt.

Mit zahlreichen Detailinformationen bietet der Beteiligungsbericht 2014, der nunmehr sechzehnte Beteiligungsbericht in Folge, allen Vertreterinnen und Vertretern in den städtischen Gremien und der interessierten Öffentlichkeit einen fundierten Einblick in die große Bandbreite der städtischen Beteiligungen.

Interessierte Bürgerinnen und Bürger können den Beteiligungsbericht 2014 hier einsehen oder als Buch für 19 Euro bestellen. Bei Fragen zum Beteiligungsbericht kontaktieren Sie bitte Frau Meichsner (069/212-36409).

Stadt Frankfurt am Main - Stadtkämmerei/Beteiligungsmanagement (Hrsg.)
 
Beteiligungsbericht 2014

10,00 Euro (versandkostenfrei)


Adresse
Stadt Frankfurt am Main
- Der Magistrat -
Stadtkämmerei/ Beteiligungsmanagement
Paulsplatz 9
60311 Frankfurt am Main
Telefon:069/212-36374
Telefax:069/212-30798
E-Mail:Link-Iconinfo.beteiligungsmanagement [At] stadt-frankfurt [Punkt] de