Logo FRANKFURT.de

Radtouren

Ein sportliches Vergnügen ist es, Frankfurt und die umliegende Natur mit dem Fahrrad zu entdecken. Denn die Mainmetropole ist fahrradfreundlicher, als man denkt. Ein großzügiges Netz aus Radwegen und der weitgestreckte Grüngürtel laden zu interessanten Touren ein. Beispielsweise führt der GrünGürtel-Radrundweg über 75 km durch Wald-, Auen- und Hügellandschaften. Eine abwechslungsreiche Tour ist auch der Radweg rund um den Industriepark Höchst, der auf 10 km Strecke den GrünGürtel mit dem Regionalpark Rhein-Main verbindet.

Mit unserem „GrünGürtel-FahrtFinder“ können Sie sich individuelle Routen zu besonderen Orten im GrünGürtel oder zu frei wählbaren Adressen im Stadtgebiet zusammenstellen. Jede Adresse und jeder Ort kann sowohl Start- als auch Zielpunkt sein. Außerdem besteht die Möglichkeit, sich zu einem Themenschwerpunkt Radrouten vorschlagen lassen.

Rund um das Fahrrad können sich Radler umfassend im Infoladen des ADFC (Allgemeiner Deutscher Fahrrad-Club) informieren. An den geführten Radwanderungen des ADFC kann jeder, ob Mitglied oder Nichtmitglied, teilnehmen. Jede Woche bietet der Verein Ausflüge von 25 bis 110 km an. Und das bei jedem Wind und Wetter.

Wer ganz spontan eine Radtour machen möchte und kein Fahrrad hat, der kann sich per Telefon ein Fahrrad des DB Service „Call a Bike“ mieten oder sich über die „Gelben Seiten“ ein Fahrradgeschäft mit Verleih aussuchen.