Logo FRANKFURT.de

Rathaus

OB Peter Feldmann

Oberbürgermeister Peter Feldmann, © Frank Widmann

Oberbürgermeister Feldmann besuchte Nordweststadt und verteilte Stadtteilatlas

Oberbürgermeister Peter Feldmann machte im Rahmen seiner monatlichen Stadtteil- und Hausbesuche zum zweiten Mal in der Nordweststadt Station.

Aktuelles

Logo Frankfurt wählt, © Stadt Frankfurt am Main

Kommunalwahl 2016 in Frankfurt am Main

An dieser Stelle finden Sie Informationen zur Kommunalwahl 2016 in Frankfurt am Main.

Elektroautos stehen im Rahmen des Abschlusses der 'Beschaffungsinitiative der Stadt Frankfurt am Main zur Nutzung von Elektrofahrzeugen in der Stadtverwaltung' auf dem Opernplatz, 3. Februar 2016, © Stadt Frankfurt am Main

Stadtverwaltung setzt auf Elektrofahrzeuge

Dezernate, Ämter und städtische Gesellschaften erhielten einen Zuschuss, wenn sie auf Fahrzeuge mit Elektroantrieb umsattelten - 35 Elektroautos wurden angeschafft.

Müllwagen der FES im Einsatz, © FES GmbH

Veränderte Leerungstage in verschiedenen Stadtteilen

Auf Grund optimierter betrieblicher Abläufe kommt es ab Februar zu dauerhaften Änderungen der Leerungstage für Restmüll-, Bio- und Papiertonnen.

Geänderte Sprechstunde im Gesundheitsamt

Am 8. Februar findet im Gesundheitsamt keine Spätsprechstunde des Sozialpsychiatrischen Dienstes statt, am 11. Februar entfällt die Sprechstunde der Kinder- und Jugendmedizin.

Ein Wähler wirft seinen Stimmzettel in eine Wahlurne, © Foto: Ralf Hirschberger, picture-alliance/dpa

Der Geschäftsverteilungsplan des Magistrats

Koalition, Stadtparlament, Dezernent, Magistrat - auf was hat die Kommunalwahl am 6. März welchen Einfluss?

Der Paradieshof in Alt-Sachsenhausen soll eine neue Nutzung erhalten, © Stadtplanungsamt Frankfurt am Main

Interessenbekundung zum Nutzerauswahlverfahren 'Paradieshof'

Die Stadt Frankfurt am Main sucht im Rahmen eines zweistufigen Nutzerauswahlverfahrens eine Nutzung für die leerstehende Liegenschaft Paradiesgasse 23, bekannt als „Paradieshof“ im Stadtteil...

Azubi bei der Arbeit, © Frankfurt am Main

Du für die Stadt

Klappern, klicken, klopfen - die Azubis der Stadt und ihr "Sound", den sie bei der Arbeit verursachen, spielen die Hauptrolle im neuen Film "Du für die Stadt".

Anzeigen