Logo FRANKFURT.de

2004/2005 Peter Weber

Peter Weber, geboren 1968 in Wattwil/Toggenburg, lebte nach seiner Schulzeit mehrere Jahre in Zürich und ist seit 1992 mit einem Generalabonnement der Schweizerischen Bundesbahn viel unterwegs. Zahlreiche Zusammenarbeiten und Projekte mit Musikern aus verschiedenen Bereichen, u.a. Bahnhofsprosa live mit Denis Aebli (Schlagzeug, Elektronik, Vox theremin), Singende Eisen, Spangen und Gleise mit den vier dichtenden Maultrommlern (Bodo Hell, Michel Mettler, Anton Bruhin, Peter Weber) und Auftritte mit dem improvisierenden Streichquartett "Die Firma" aus Zürich und Bern. 1993 erschien sein erster Roman "Der Wettermacher" im Suhrkamp Verlag.

Auszeichnungen

  • 1993 Literaturförderpreis der Jürgen-Ponto-Stiftung
  • 1994 Literatur-Förderpreis der Freien Hansestadt Bremen
  • 2000 Preis der Schweizerischen Schillerstiftung für Silber und Salbader
  • 2002 Kulturelle Auszeichnung des Kantons Zürich (Werkjahr)
  • 2004/2005 Stadtschreiber von Bergen-Enkheim

Festredner bei der Verleihung des Literaturpreises Stadtschreiber von Bergen

Galsan Tschinag