Logo FRANKFURT.de

29.03.2017

Sicher zur Schule - Verkehrserziehung geht nicht ohne Eltern

Verkehrsdezernent Klaus Oesterling stellt Broschüren für Eltern und Kindern vor

Am Mittwoch, den 29.03.2017, erhielten die Kinder der Kita "Schatzinsel" des Ortsteils Riedberg ein Kinderheft zum Thema "Sicher zur Schule" . Das Kinderheft ist ein Teil der gleichnamigen Schulwegaktion, die auf die frühzeitige Vorbereitung der Vorschulkinder auf den Schulweg zielt. Die Kinder der Kita "Schatzinsel" haben Ihre Schulwegpassprüfung bereits erfolgreich absolviert. Nun sollen die Eltern für die Nachhaltigkeit sorgen, weshalb es neben dem Kinderheft auch einen Ratgeber für Eltern gibt. Somit sind nicht nur unsere kleinsten Verkehrsteilnehmerinnen und Verkehrsteilnehmer auf den Verkehr vorbereitet, sondern auch die Eltern.

Das Projekt wurde 2013 von der Verkehrswacht ins Leben gerufen. Gemeinsam mit Kita-Pädagogen und der Abteilung Verkehrserziehung des Straßenverkehrsamtes wurden die Elternbroschüren und die kindgerechten Hefte entwickelt. Allein in den Jahren 2013 bis 2015 konnten insgesamt 5.600 Schulanfängerinnen und Schulanfänger damit ausgestattet werden.

Die Kinder der Kita "Schatzinsel" haben bereits erfolgreich Ihre Schulwegpassprüfung abgeschlossen.

©
Dieses Bild vergrößern.

Die Kinderhefte erhalten die Kinder von einem Überraschungsbesucher - einem Zebra - passend zum Thema Zebrastreifen und co.

Polizeidirektor Tim Heinen und Thomas Gohla (Abteilung Verkehrserziehung) vom Polizeipräsidium Frankfurt stellen sich den Fragen der kleinen Verkehrsprofis.

©
Dieses Bild vergrößern.

Neugierig wird das Kinderheft inspiziert.

Neben dem Zebra hatte die Kita auch weitere Besucher (von links nach rechts)
Herr Michaelis (Abteilungsleitung Straßenverkehrsamt-Verkehrssicherheit), Herr Heinen (Polizeidirektor), Herr Oesterling (Verkehrsdezernent), Frau Bargon (Straßenverkehrsamt-Verkehrserziehung), Herr Gohla (Polizei-Verkehrserziehung), Herr Schmidt (2. Vorsitzender der Verkehrswacht Frankfurt). Ebenfalls auf dem Foto zu sehen sind Herr Bedenk (Kita-Leitung) und seine zwei Kolleginnen, die die Verkehrserziehung engagiert durchgeführt haben.

©
Dieses Bild vergrößern.

Die Kinder der Kita "Schatzinsel" sind bereit für ihren zukünftigen Schulweg.

©
Dieses Bild vergrößern.

Der Elternratgeber

©
Dieses Bild vergrößern.

Das Kinderheft