Logo FRANKFURT.de

28.02.2017

Aus "Stadtpolizei-Verkehrssicherheit"wird "Städtische Verkehrspolizei"

Neuer Name und neues Logo für die Abteilung Verkehrssicherheit des Straßenverkehrsamtes

Mit Gründung des Straßenverkehrsamtes im Jahr 2006 erfolgte die Einbindung der städtischen Verkehrsüberwachungskräfte in die Abteilung Verkehrssicherheit des Straßenverkehrsamtes. Die Verkehrsüberwachung erhielt fortan den Namen „Stadtpolizei-Verkehrssicherheit. Zu diesem Zeitpunkt erfolgte nahezu gleichzeitig die Umbenennung des Sicherheits- und Ordnungsdienstes des Ordnungsamtes in „Stadtpolizei“.

Zum besseren Verständnis der Bürgerinnen und Bürger hinsichtlich der unterschiedlichen Aufgabengebiete trägt die Stadtpolizei des Straßenverkehrsamtes nun den Namen „Städtische Verkehrspolizei“.

Am 24.02.2017 verkündete Verkehrsdezernent Klaus Oesterling die Umbenennung auf dem Römerberg und gab einen Ausblick über die weitere Entwicklung der personellen Ausstattung der Verkehrsüberwachung.
Auch die Dienstfahrzeuge und die Uniformen der Bediensteten präsentieren bereits den neuen Namenszug. Im Rahmen der Pressekonferenz wurden zwei neue Plug-In-Hybrid Fahrzeuge mit der neuen Aufschrift „Städtische Verkehrspolizei“ in Dienst gestellt.

©
Dieses Bild vergrößern.
©
Dieses Bild vergrößern.