Logo FRANKFURT.de

Hochhäuser

Fernsehturm mit Taunuslandschaft, © PIA Stadt Frankfurt am Main, Foto: Tanja Schäfer

Europaturm

Fernmeldeturm in Ginnheim/Bockenheim, von den Frankfurtern auch gerne als "Ginnheimer Spargel" bezeichnet.

Messeturm, © PIA Stadt Frankfurt am Main, Foto: Tanja Schäfer

Messeturm

Mit seinen 257 Metern Deutschlands zweithöchstes Hochhaus, wegen seiner Form auch "Bleistift" genannt.

Commerzbank-Hochhaus und Maintower, © PIA Stadt Frankfurt am Main, Foto: Tanja Schäfer

Commerzbank und Maintower

Zwei weitere Riesen der Frankfurter Skyline. Der "Coba-Tower" gilt als der höchste Wolkenkratzer Deutschlands (300 m mit Antenne).

Mainplaza, © PIA Stadt Frankfurt am Main, Foto: Rainer Rüffer

Mainplaza

Hochhaus am Deutschherrnufer auf der südlichen Mainseite im Stadtteil Sachsenhausen.

© PIA Stadt Frankfurt am Main, Foto: Kerstin Matijasevic

Westhafentower

Hochhaus auf dem Gebiet des ehemaligen Westhafens, wegen seiner Glasfassade "das Gerippte" bzw. "Äppelwoi-Turm" genannt.

Bahnhof und Hochhäuser, © PIA Stadt Frankfurt am Main, Foto: Rainer Rüffer

Bahnhof und Hochhäuser

Blick vom Bahnhof auf diverse Wolkenkratzer.

Deutsche Bank, © PIA Stadt Frankfurt am Main, Foto: Tanja Schäfer

Deutsche Bank

Die Doppeltürme des Deutsche-Bank-Hochhauses an der Frankfurter Taunusanlage.

JAPAN CENTER, © PIA Stadt Frankfurt am Main, Foto: Tanja Schäfer

JAPAN CENTER

Bürohochhaus in japanischem Design im Frankfurter Bankenviertel.

Rhein-Main-Center, © PIA Stadt Frankfurt am Main, Foto: Tanja Schäfer

Rhein-Main-Center

Bürogebäude in der Bockenheimer Landstraße im Frankfurter Westend.


Herausgegeben vom Amt für Kommunikation und Stadtmarketing der Stadt Frankfurt,
Römerberg 32, 60311 Frankfurt am Main, Tel.: 069 / 212 41378, Fax: 069 / 212 37763