Logo FRANKFURT.de

Herbst-Special

Lohrpark im Herbst © Stadt Frankfurt am Main, Umweltamt
Dieses Bild vergrößern.

Bunt wie der Herbst mit seiner farbenfrohen Blätterpracht an Bäumen und Weinstöcken ist auch das Freizeitangebot. Für jeden ist etwas Passendes dabei - ob aktiv oder mehr gemütlich. Frankfurterinnen und Frankfurter können die Abende z.B. im Theater verbringen oder gesellig bei einem Glas Wein oder Apfelwein. Und tagsüber gibt es für Aktivitäten an der frischen Luft weiterhin genügend Gelegenheiten: Drachensteigen in den Parks oder Skaten, Wandern und Radfahren.

Szenenbild aus Charleys Tante im Volkstheater: Kurt Spielmann, Jochen Nötzelmann, Julia Schneider, Wolff von Lindenau und Steffen Wilhelm, ©  Volkstheater Frankfurt, Foto: STU GRA PHO

Bühnen

Bei einem abwechslungsreichen Bühnenprogramm in allen Sparten können Kulturinteressierte die kühlen Abende verbringen.

Oktoberfest © Stadt Frankfurt am Main, Presse- und Informationsamt / Tourismus + Congress GmbH Frankfurt

Oktoberfest

Fesche Dirndl, Lederhosen und viel Gaudi - auch in diesem Jahr zeigen die Frankfurterinnen und Frankfurter, dass sie das Oktoberfest zünftig feiern können.

Ferienkurs für Kinder im  Deutschen Filmmuseum, Frankfurt am Main © Horst Martin

Ferienspiele in den Stadtteilen

Die Spielplätze und Kinder- und Jugendhäuser vieler Stadtteile veranstalten kreative und spannende Projekte sowie Ausflüge in und um Frankfurt.

Drachenflieger im Lohrpark © Stadt Frankfurt am Main, Umweltamt

Drachensteigen

Windige Tage sind die beste Gelegenheit, seine farbigen Drachen in die Luft steigen zu lassen. Einige Parks bieten dafür weitläufige Wiesen.

Apfelweinglas © Stadt Frankfurt am Main, Umweltamt

Wein und Apfelwein

Haben Sie gewusst, dass Frankfurt einen eigenen Weinberg innerhalb der Stadtgrenzen besitzt und der Apfelwein bereits seit über 250 Jahren als das Frankfurter Nationalgetränk gilt?

Pilze ©Amt für Gesundheit, Stadt Frankfurt am Main, Foto: Dieter Gewalt

Ab in die Pilze

Giftig oder nicht? Fachkundigen Rat finden Pilzsammler ab Mitte September an acht aufeinander folgenden Sonntagen im Gesundheitsamt.

Heiligenstock © Stefan Cop

Spazieren und Wandern

Rund um Frankfurt am Main führt der gut markierte, über 62 km lange GrünGürtel-Rundwanderweg. Zudem gibt es 15 lokale Wanderwege, wie z.B. den Goetheweg oder den Quellenwanderweg.

Radfahrer im Grüngürtel © Tita Bayer

Radfahren im GrünGürtel

Die Fahrräder startklar machen und los geht's in den GrünGürtel ...

Skater in Aktion auf der Flößerbrücke © TNS

Tuesday Night Skater

Von 1. April bis Ende Oktober 2014 gehören Frankfurts Straßen dienstagabends den Skatern! Wöchentliche Skater-Tour, 2014 mit neuem Start- und Zielpunkt im Hafenpark im Ostend.

Läufer beim City-Halbmarathon,  © Foto-Team-Müller

Medien Spezial Laufen

Die Stadtbücherei hat eine Auswahl an ausleihbaren Büchern zum Thema Laufen für Sie zusammengestellt.

Zentralbibliothek/Stadtbücherei, © Stadt Frankfurt am Main

Medien Spezial Fahrrad

Die Stadtbücherei hat passend zur Jahreszeit eine Auswahl an ausleihbaren Büchern zum Thema Fahrrad zusammengestellt.