Logo FRANKFURT.de

Frühlings-Special

Die Taunusanlage inmitten der Stadt © PIA Stadt Frankfurt am Main, Rainer Rüffer
Dieses Bild vergrößern.

Mit dem 20. März ist es offiziell: Es ist Frühling in Frankfurt! Bei wärmeren Temperaturen gibt es viele Gelegenheiten, ganz entspannt oder sportlich eine Erkundungstour zu unternehmen - ob zu Fuß, per Rad oder auf Inline-Skates. An schönen Tagen lohnt sich besonders ein Besuch der öffentlichen Gärten.

Kinderaktion des Ferienkarussells © Stadt Frankfurt am Main

Ferienkarussell und Ferienkarten

Das Ferienkarussell bietet eine breite Palette von Aktionen mit jeder Menge Spiel, Spaß, Spannung, Abenteuer und Action.

Erwachsene und Kinder lassen Luftballons steigen © Umweltlernen in Frankfurt e.V.

Familienprogramm im GrünGürtel

Auch in diesem Jubiläumsjahr "25 Jahre GrünGürtel" sind Kinder, Jugendliche und Familien herzlich eingeladen, den GrünGürtel zu erleben: mit Bewegung, Spiel und viel Spaß. Und immer mit dem...

Koreanischer Garten im Grüneburgpark © Stadt Frankfurt am Main, Grünflächenamt

Gärten

Asiatisch, mediterran, barock oder mit heimischer Flora - Frankfurts öffentliche Gärten zeigen ein breites Spektrum der Gartenbaukunst.

Buchenwald ©Stefan Cop

25 Jahre GrünGürtel Frankfurt

Der GrünGürtel feiert dieses Jahr sein 25-jähriges Jubiläum, mit vielen Veranstaltungen, Aktionen und Wettbewerben.

Heiligenstock © Stefan Cop

Spazieren und Wandern

Rund um Frankfurt am Main führt der gut markierte, über 62 km lange GrünGürtel-Rundwanderweg. Zudem gibt es 15 lokale Wanderwege, wie z.B. den Goetheweg oder den Quellenwanderweg.

Radfahrer im Grüngürtel © Tita Bayer

Radfahren im GrünGürtel

Die Fahrräder startklar machen und los geht's in den GrünGürtel ...

Auf TNS-Tour  © Miro Ninkovic, TNS

Tuesday Night Skating (TNS)

Auf Inline-Skates durch Frankfurts Straßen rollen: Von 29. März bis 25. Oktober 2016 ist dienstags abends freie Bahn für die TNS-Touren! Abfahrt um 20:30 Uhr am Hafenpark im Ostend.

Spielstraße im Nordend, © Stadt Frankfurt am Main

Spielstraßen auf Zeit im Nordend

Vom April bis Mitte Oktober 2016 wird immer mittwochs der Heideplatz und donnerstags die Gaußstraße im Stadtteil Nordend zu Spielstraßen umgewandelt, um Kindern mehr Bewegungsfreiheit zu geben.