Logo FRANKFURT.de
Bulle und Bär, © Stadt Frankfurt am Main Frankfurt Börse

DAX® transparent

TecDAX® transparent

Aktuelles

Oberbürgermeister Peter Feldmann (M) bei der Abschlussveranstaltung des RAY Jr. Jugendfotoworkshops 'Imagine Your Reality' zusammen mit Kunstvermittler Wolfgang Zurborn (3.v.l.) und den Teilnehmern, 2. September 2015, © Foto: Albrecht Haag, RAY Fotografieprojekte Frankfurt/RheinMain

Peter Feldmann: ‚So geht gelebte ‚Kultur für alle‘‘

Triennale RAY 2015 Fotografieprojekte Frankfurt/RheinMain: Teilnehmer des Jugendworkshops RAY Jr. haben die Ergebnisse ihrer Fotostreifzüge vorgestellt.

Stadträtin Sarah Sorge und Stadrat Felix Semmelroth, © Fotos: Katarina Ivanisevic (l), Stadt Frankfurt am Main (r)

Wegweiser zu städtischen Bildungsangeboten für Schulen geht online

Alles auf einen Klick: Ab sofort gibt es erstmalig eine digitale Zusammenstellung der Bildungsangebote für Schulen der Stadt Frankfurt am Main.

Graffito im Gallus, © Foto: historisches museum frankfurt

Gallus – ein Viertel und ein Ganzes

Finissage: Am Wochenende endet die Ausstellung über das Gallus mit einem kleinen Festival samt Führungen und Flohmarkt.

Frankfurt hilft, © Stadt Frankfurt am Main

Projekt „Frankfurt hilft“ startet am 22. September

In Kooperation mit neun Frankfurter Stiftungen baut das Sozialdezernat das Projekt „Frankfurt hilft – Engagement für Flüchtlinge“ auf, das am 22. September im Netz freigeschaltet wird.

Autor Stephan Krawcyk, © Foto: Nadja Klier

Autoren stimmen auf den Tag der Deutschen Einheit ein

Eintritt frei: Anlässlich 25 Jahren Tag der Deutschen Einheit lesen Stephan Krawczyk, Thomas Brussig, Katja Lange-Müller und Thomas Rosenlöcher in der Stadtbücherei.

Szenenfoto aus Folge 1 der neuen dreiteiligen Filmkampagne 'Drei Zimmer, Küche, Bad' der Stabsstelle Sauberes Frankfurt mit dem Slogan 'Dahaam machst´es doch aach net!', © Stadt Frankfurt am Main

‚Dahaam machst´es doch aach net!‘

Saubere Sache: Neue Videoreihe will Frankfurter und Besucher animieren, die Stadt rein zu halten.

Der Maler und Grafiker Max Beckmann im Atelier in Amsterdam, 1938, © picture-alliance/akg-images

Max Beckmann kommt nach Frankfurt

17 Jahre verbrachte der Maler Max Beckmann in Frankfurt, so lange, wie an keinen anderen Ort. Am Main hatte er seine schaffensreichste Zeit.

Race for the Cure, Plakat © Susan G. Komen Deutschland e.V.

Race for the Cure 2015

"Fürs Leben gerne laufen"! Unter diesem Motto findet am 6. September zum 16. Mal das Race for the Cure in Frankfurt statt. Zugunsten der Erforschung und Heilung von Brustkrebs.

Veranstaltungen



Weitere Veranstaltungen
VeranstaltungOrt
interner LinkMusical Rocks Alte Oper, Großer Saal
interner Link3. Koreanisches Musikfest in Deutschland Oper Frankfurt
interner LinkDippemess im Herbst Festplatz am Ratsweg
interner LinkLauf für mehr Zeit Opernplatz
interner LinkJazz Classics – Hot Music of the Twenties Das Internationale Theater
interner LinkDoug Aitken Schirn Kunsthalle Frankfurt
interner LinkDie 80er Städel Museum – Städelsches Kunstinstitut und Städtische Galerie
interner Link16. Race for the Cure Sachsenhäuser Mainufer
interner Link43. Römerberggespräche Schauspiel Frankfurt, Chagallsaal

Ausschnitt der Römer Fassade, © PIA Stadt Frankfurt am Main

Die Welt schaut nach Frankfurt

Am 3. Oktober 2015 jährt sich zum 25. Mal der Tag der Deutschen Einheit. Die zentralen Feierlichkeiten finden vom 2. bis 4. Oktober in Frankfurt am Main statt.

Walk of Fame Unterliederbach, © Stadt Frankfurt am Main

Unterliederbach- Frankfurts heimlicher Star

Tief im Westen und ganz schön glamourös: Unterliederbach steckt nicht nur voller Stars, der Stadtteil glänzt auch selbst auf dem roten Teppich.

© PIA Stadt Frankfurt am Main

FRANKFURTinsights (7)

In der Mainmetropole gibt es Jobs, die andernorts undenkbar wären – ebenso einzigartige Charaktere, die die Stadt bereichern. Und genau die zeigt Folge 7 der FRANKFURtinsights!

Anzeigen